JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
ganzes Foto einblendenBilderslideshow beenden

Radfahren & Wandern

Radfahren und Wandern

Wer aktive Erholung in einer intakten und abwechslungsreichen Naturlandschaft sucht, der ist auf der Schwäbischen Ostalb genau richtig. Egal ob auf dem Drahtesel oder auf Schusters Rappen – auf der Schwäbischen Ostalb findet der Naturfreund ein gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz vor. Bedingt durch die Topographie einer Mittelgebirgslandschaft sind Touren von Leicht bis Anspruchsvoll möglich. Die Schwäbische Ostalb bietet 14 ausgeschilderte Rad-Rundtouren mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Aber auch überregionale Radwege wie der Kocher-Jagst-Radweg, der Deutsche Limes-Radweg und der Hohenlohe-Ostalb-Radweg führen quer durch die Region.

Mit dem E-Bike unterwegs

Öffentliche E-Bike-Stationen mit Lade-, Abstell- und Reparaturservice finden Sie an folgenden Standorten:

Aalen:

BayWa Bau und Garten, Gartenstraße 103 (nur Ladestation)

An der Bohlschule, Friedrichstraße 50 (Mobilitätsstation mit Lademöglichkeit zum Einschließen und Reparatursäule)

Parkplatz Kulturbahnhof, Georg-Elser-Platz 1 (Abstell- und Lademöglichkeit)

Schloss Wasseralfingen, Schloßstraße 7 (Abstell- und Lademöglichkeit zum Einschließen)

Ellwangen:

Marktplatz Ellwangen, vor Gebäude Nr. 14 (Ladestation mit Gepäckfächern)

Westhausen:

Charger-Cube mit Reparatursäule, Jahnstraße vor der Turn- und Festhalle (Ladestation mit überdachten Stellplätzen, Fahrradreparatursäule)

Rainau:

E-Bike-Ladestation am Bucher Stausee am Kiosk 1

Hüttlingen:

E-Bike-Ladestation, An der Pfitze (ggü. Haus Nr. 10) (Lademöglichkeit zum Einschließen)